FOCUS-MONEY und n-tv

FOCUS-MONEY und n-tv – Herausragende Vermögensverwaltung

Das Fachmagazin FOCUS-Money und der Nachrichtensender n-tv testen jährlich die Qualität der Beratung vermögender Bankkunden. Die Durchführung des Tests erfolgt regelmäßig durch das Institut für Vermögensaufbau mit Sitz in München.

„Insgesamt ein hochwertiges und klassisches Portfolio mit besonderen Kompetenzen im Zinsmanagement“, sagt Andreas Beck, Vorstand des Instituts für Vermögensaufbau, zum Anlagevorschlag der FFPB. Der Goldanteil und der hohe Liquiditätsanteil seien als Ausgleich zu Bonitätsrisiken „sehr sinnvoll“.

Im Test konnte die FFPB die Jury mit Ihrem Anlagevorschlag auf ganzer Linie überzeugen. Mit einer Gesamtnote von 2,26 für Kundenorientierung und Verständlichkeit, Risikoaufklärung, Kosten, Transparenz, Portfolio-Struktur und Produktumsetzung konnte die FFPB die ausgezeichneten Ergebnisse der Vorjahre bestätigen.

Beim Bankentest erhielte die FFPB das Siegel für eine „Herausragende Vermögensverwaltung“ zugesprochen.

Im Interview mit FOCUS-MONEY äußerte sich Herr Dr. Martin Fritz, Vorstandsvorsitzender der FFPB, über die Vorteile der Digitalisierung für Kunden und über Anlagen in der Niedrigzins-Ära.

Focus-Money_2016